Gesundheitspraxis   Dimensionen                                      Margot Heim                 Heilpraktikerin - Yogalehrerin - Meridian Energie Therpeutin                                                                                                                                                                                                               Die Gesundheitspraxis für                                       Wachstum - Lebendigkeit - innere Freiheit  Körpertherapie - Energiemedizin - Bewusstseinsentwicklung                                                   

Yoga - Chakra - M.E.T. - Trance Dance - Kurse - Reisen - Kraftort- Natur - Allgäu

Margot Heim         Heilpraktikerin in Heimenkirch im Allgäu

Gesundheitspraxis Dimensionen

Engenberg 6

88178 Heimenkirch, Allgäu

Tel. 08381/92 98 96 4

E-Mail: praxis(@)dimensionen.info         

Achtung: Sie sind kein Roboter? Dann korrigieren Sie die Mailadresse = ohne Klammer

Anfahrt - liegt zwischen Lindenberg und Heimenkirch im Allgäu - Kreis Lindau

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) und Teilnahmebedingung der Gesundheitspraxis Dimensionen

Diese Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Praxissitzungen und Veranstaltungen der Gesundheitspraxis Dimensionen. Mit der Anmeldung (schriftlich oder telefonisch) und/oder Begleichung der Gebühr und/oder Teilnahme werden die Allgemeine Geschäftsbedingungen Bestandteil des Vertrages.

Eine Kontaktaufnahme mit uns erfolgt telefonisch, schriftlich oder per E-Mail, welche Sie unter Kontakt entnehmen können.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) und Teilnahmebedingungen unserer Angebote: Kurse / Seminare / Workshop / Abende / Reisen:

Ihre eindeutige Einverständniserklärung zur sicheren Speicherung von personenbezogenen Daten, muss vor Beginn der Veranstaltung schriftlich vorliegen. Diese Daten sind organisatorisch zwingend nötig, z.B. für Kontakt, Teilnahmebestätigung, Rechnung u.a.  

  • Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
  • wichtige Erläuterungen dazu unter Impressum / Datenschutzerklärung

Eine Anmeldung schriftlich oder telefonisch ist erforderlich! Anschließend erhalten Sie die Bankdaten für die Überweisung der Teilnahmegebühr. Mit der Anmeldung und/oder Überweisung der Teilnahmegebühr, ist Ihre Teilnahme für das gebuchte Angebot  verbindlich und Ihr Platz reserviert. Die Platzreservierung der Teilnahme erfolgt in der Reihenfolge der Zahlungseingänge. Bei Rücktritt bis 3 Wochen vor Seminarbeginn werden 20% von den Seminargebühren als Storno- und Bearbeitungsgebühren einbehalten. Bei Nichterscheinen oder nach Verstreichen der Dreiwochenfrist ist der Rücktritt nicht mehr möglich und die volle Teilnahmegebühr fällig. Bei Fehlzeiten oder auch Abbruch wegen Krankheit oder Kuraufenthalt bestehen keine Rückerstattungsansprüche. Eine Ersatzperson kann gerne teilnehmen.

Eine Rückerstattung der Teilnahmegebühr wegen Änderung von Veranstaltungszeit/-ort während des laufenden Seminares / Workshops /Abende ist nicht möglich.

Bei fristgerechter Abmeldung Ihrerseits sind evtl. entstehende Ausfallkosten von Seiten des Seminarhauses oder der Fluggesellschaft (z. B. bei Übernachtung oder Flugbuchung) direkt zu klären.

Falls hierfür personenbezogene Daten an Dritte weitergereicht werden müssen, (z.B. bei Übernachtungsbuchung oder Abmeldung) benötigen wir eine weitere eindeutige Einverständniserklärung von Ihnen. 

  • Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Bei Absage durch die Seminarleitung wird die gezahlte Teilnahmegebühr zurückerstattet.

Wenn Sie in ärztlicher oder psychotherapeutischer Behandlung sind, teilen Sie dies bei der Anmeldung der Seminarleitung bitte mit. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Jede/r Seminarteilnehmer/in ist für sich selbst und für seine Handlungen innerhalb und außerhalb der Gruppe verantwortlich.

Die Hausordnung in allen Veranstaltungsräumen ist zu beachten.

Mit der Anmeldung und/oder Überweisung der Teilnahmegebühr und/oder Teilnahme erkennen Sie die Teilnahmebedingungen und die Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von der Gesundheitspraxis Dimensionen an.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) zur Behandlung in der Praxis

Ihre eindeutige Einverständniserklärung zur sicheren Speicherung von personenbezogenen Daten, wie auch Gesundheitsdaten, muss vor Behandlungsbeginn schriftlich vorliegen. Diese Daten sind zwingend nötig, um den Behandlungsvertrag zu erfüllen.

  • Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
  • wichtige Erläuterungen dazu unter Impressum / Datenschutzerklärung

Eine Terminvereinbarung erfolgt telefonisch, schriftlich oder per E-Mail, welche Sie unter Kontakt entnehmen können.

Die Termine werden in Sitzungen zu 60 Minuten vereinbart. Bei Verhinderung spätestens 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin bitte abmelden, ansonsten wird die reservierte Zeit berechnet.

Die Kosten für jede erfolgte Leistung ist direkt nach der Behandlung in bar zu bezahlen. Sie erhalten eine Quittung. Auf Wunsch erhalten Sie eine Gesamtrechnung nach Beendung der Behandlung, die Sie bei Ihrer Versicherung oder auch beim Finanzamt einreichen können.

Alle Leistungen werden nach der aktuellen Gebührenordnung für Heilpraktiker in Rechnung gestellt.Andere Preisabsprachen erfolgen grundsätzlich vor Behandlungsbeginn.

Wichtiger Hinweis zur Einverständniserklärung:

liegt keine Einwilligung nach der EU-Bundesdatenschutzverordnung vor, ist weder eine Teilnahme an unseren Angeboten, noch eine Behandlung in der Praxis möglich.

  • wichtige Erläuterungen dazu unter Impressum / Datenschutzerklärung

Schlussbestimmung:

Sollte ein Teil des Vertragswerkes nicht gültig sein, trifft dies nicht den Gesamtvertrag. Abweichungen und Zusatzvereinbarungen sind nur gültig, wenn sie schriftlich vereinbart worden sind. Mit der Bekanntmachung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und Teilnahmebedingungen treten alle früheren Veröffentlichungen außer Kraft.

Stand: Mai 2018

Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Seite