Gesundheitspraxis   Dimensionen                                     Heim Margot                  Heilpraktikerin - Yogalehrerin - Meridian Energie Therpeutin                                                                                                                                                                                                               Die Gesundheitspraxis für                                       Wachstum - Lebendigkeit - innere Freiheit  Körpertherapie - Energiemedizin - Bewusstseinsentwicklung                                                   

Yoga - Chakra - M.E.T. - Trance Dance - Kurse - Reisen - Kraftort- Natur - Allgäu

Chakra Yoga Seminare im Allgäu: Wurzelchakra - Herzchakra - Chakra Event - MET  - Gaia Touch  -  Trance Dance  -  Räuchern - u.a.

Ein starkes Wurzelchakra entwickeln = Das Muladhara Chakra   <   Das Feuer der Lebendigkeit   >  

Ein gesundes 1. Chakra ist so wichtig für den Menschen, wie ein gesunder Wurzelstock für einen Baum. Die Wurzelchakra Energie schafft das Fundament für Gesundheit, Wohlergehen, Erfolg, Zufriedenheit, kurz um: Vom Überleben zum Leben aus der Fülle. Eine freifließende Lebensenergie ist Voraussetzung für Urvertrauen, Kraft, Stärke, Lebenswille, erfolgreiche Zielsetzung, Veränderung und Heilung. Wir werden die Erdenergie kennen lernen, fühlen lernen und in unseren Körper integrieren; mit vielen praktischen Übungen.

Gut geerdet bekommt die individuelle Ausrichtung Klarheit und Stärke. Das Chi des Knochenmarks. Das 1. Chakra

Termin: Samstag 21.04.2018     Uhrzeit: 14 - 18 Uhr     Ort: Immenstadt  im StubbS     Gebühr: 60,-- €

Chakra Yoga Seminar  - Das Yoga  Chakra Wochenend Event  

Einführung in die 7 Bewusstseinstore des Menschen: Hauptchakren entlang der Wirbelsäule

Im Ersten Teil der Chakra Erlebniswochend -Serie widmen wir uns den 7 Hauptchakren, um ein Fundament zu schaffen. Wir begegnen unseren 7 Chakren auf ganz unterschiedliche Art und Weise.  Mit der Weisheit alter Traditionen aus vielen Kulturkreisen werden uns unsere 7 Bewusstseinanteilen bewusst, um die Basis für ein neues einheitliches Bewusstsein der ALL EINHEIT zu erschaffen. Die Reise zu DIR selbst beginnt!  - Ein Erlebniswochende der besonderen Art - 

Termin und Ort folgen 2018     Veranstaltungsort Raum Allgäu      


M E T - Meridian Energie Technik - eine Einführung 

Meridian Energie Workshop mit Grundlagen und praktischer Teil zur Selbstanwendung.

Unser Energiesystem ist von elektrischer und elektromagnetischer Art. Alle Erinnerungen werden auf der körperlichen, emotionalen, mentalen und energetischen Ebene gespeichert. Sind belastende Erinnerungen vorhanden, können diese eine Unterbrechung im Meridiansystem hervorrufen. Dies kann zu Ängsten, Phobien, Depressionen, Burn Out aber auch zu körperlichen Beschwerden führen. MET ist eine Klopftechnik, welche die Unterbrechung auflöst und dadurch hilft Blockaden wie auch Belastungen selbstständig zu lösen. Durch die Befreiung von emotionalen Ballast und auch körperlichen Beschwerden kann die Lebensenergie (Chi/Prana) wieder frei fließen. Befreien sie sich von Flugangst, Prüfungsangst, Tierphobien u .a.

Termin: folgt 2018     Uhrzeit: 13 - 17 Uhr     Ort: folgt

Der Friedensweg - ein Projekt für den Frieden - 

Anlässlich des diesjährigen Friedenweges vom 16.06.-24.06.2018, werde ich am Bodensee zum Auftakt ein Treffen organisieren. Lasst uns aktiv werden! Wir verankern und aktivieren die Friedensenergie und bauen ein globales Friedensfeld auf. Tönen - Meditation - Körperkosmogramme/Gaia Touch für den Welt-Frieden und den Frieden in allen Herzen. Anregungen und Aktive erwünscht!

Termin: 16.06.2018       Thema: Welt Frieden   ab 13:00 Uhr   - kostenfrei

Spenden gerne für die Organisation Friedensweg Hambacher Kulturförderverein e.V.

Dezentrale Vernetzung im Raum Allgäu - Bodensee - Vorarlberg erwünscht - meldet euch!

Gaia Touch  - eine Art Yoga in und mit der Natur  - Allgäu Gruppe -  Geomantie  

Naturerfahrung, Kraftorte, Gaia Touch, Geomantie

Körperübungen zur Vertiefung der Beziehung zwischen Menschen und der Erde. Einfache Körperübungen und Imaginationen: gewidmet dem Zusammenwirken mit GAIA und ihrem Bewusstsein. Die Absicht der Übungen ist die persönliche spirituelle Entwicklung zu unterstützen, um uns auf die aufkommenden neuen Realitäten einzustimmen, individuell als auch kollektiv. Gaia Touch Übungen sind Körperkosmogramme, die wir an Kraftorten im Allgäu und Umgebung ausführen. 

Termin: 14.10.2018     13:00 Uhr - 16.00 Uhr  Gebühr: 25,-- € 

Treffpunkt: variiert - wird bei Anmeldung bekannt gegeben


Trance Dance  -  Der Tanz des Lebens 

Trance Dance im Allgäu, Tanz des Lebens

... es ist Zeit zurückzukehren in unseren Körper und unsere Mutter Erde, Mutter Natur, durch tanzen zu feiern, als die Menschen, die mit dem Herzen tanzen.

Trance Dance ist eines der ältesten Heilrituale der Welt. Trance Dance hilft Altlasten und Behinderungen zu lösen, brachliegende Eigenschaften und Fähigkeiten wieder zu integrieren und zu leben. Diese Erfahrung bringt dich sehr schnell in Kontakt mit dem Fluss deines eigenen Lebens

Wenn dein Körper tanzt, erinnert sich deine Seele

Trance Dance ist eine Einladung mit deiner Spiritualität in Kontakt zu treten, dich vollständig auszufüllen, und so Körper, Geist und Seele zu einen und zu heilen. Entdecke deinen Tänzer/in wieder, tanze in dieses großartige Abenteuer, und begegne einem Teil von dir, der seit langem in dir schlummert.                                                                   

>> Du bist nicht länger der Tänzer, Du bist der Tanz <<
 Frank Natale

Termin 2018 folgt
Ort: wird noch bekannt gegeben


Weitere Angebote - siehe unter Hatha Yoga Kurse

Teilnahmebedingungen der Seminare / Workshop / Abende:

Eine Anmeldung ist erforderlich! Anschließend erhalten sie die Bankdaten für die Überweisung der Seminargebühr. Mit der Anmeldung und/oder Überweisung der Seminargebühr, ist Ihre Teilnahme für das Seminar/Abend verbindlich und Ihr Platz reserviert. Die Platzreservierung der Teilnahme erfolgt in der Reihenfolge der Zahlungseingänge. Bei Rücktritt bis 3 Wochen vor Seminarbeginn werden 20% von den Seminargebühren als Storno- und Bearbeitungsgebühren einbehalten. Bei Nichterscheinen oder nach Verstreichen der Dreiwochenfrist ist der Rücktritt nicht mehr möglich und die volle Seminargebühr fällig. Eine Ersatzperson kann gerne teilnehmen. Entstehende Ausfallkosten von Seiten des Seminarhauses (z.B. bei Übernachtung) sind mit dem Seminarhaus direkt zu klären. Bei Absage durch die Seminarleitung wird die gezahlte Seminargebühr zurückerstattet. Wenn sie in ärztlicher oder psychotherapeutischer Behandlung sind, teilen sie dies bei der Anmeldung der Seminarleitung bitte mit. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Jeder Seminarteilnehmer/in ist für sich selbst und für seine Handlungen innerhalb und außerhalb der Gruppe verantwortlich. Mit der Anmeldung, Überweisung der Seminargebühr und/oder Teilnahme erkennen Sie die Teilnahmebedingungen an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Vielen Dank für ihren Besuch auf meiner Seite